Buchhandlung am Moritzplatz

Das Aufbauhaus am Moritzplatz beherbergt nicht nur den Verlag, nach dem es benannt ist, sondern auch noch andere anziehende Institutionen und Geschäfte, unter anderem eine kleine, feine Buchhandlung mit dem schlichten Namen Buchhandlung Moritzplatz.

 

buchhandlung-am-moritzplatz-im-aufbauhaus
Haupteingang des Aufbauhauses, direkt am Ausgang des U-Bahnhof Moritzplatz (U8)

 

Der Schwerpunkt der Buchhandlung liegt auf Belletristik, Design und hochwertigen Kinderbüchern, bei deren Auswahl offenkundig besonderer Wert auf eine gelungene grafische Gestaltung gelegt wird.

Belletristikimg_2239

Neben einigen Bestsellern gibt es eine hervorragende Auswahl an aktueller Literatur, schöne Klassikerausgaben, sowie einen eigenen Bereich für Bücher der Anderen Bibliothek, die inzwischen zum Aufbau Verlag gehört und auch im Haus beheimatet ist. Ein Regal ist der Englischen Literatur gewidmet, im Bereich Sprachen gibt es zudem eine Auswahl an spanischen und französischen Originaltiteln, sowie zweisprachige Ausgaben in vielen weiteren Sprachen, unter anderem Türkisch, Russisch, Chinesisch, Italienisch und Latein.

Designimg_2229

Da sich im Aufbauhaus die Design Akademie Berlin befindet und auch das Materialkaufhaus
modulor viele designaffine Menschen anzieht, nimmt es nicht Wunder, dass die Buchhandlung Moritzplatz  eine wohl informierte Designabteilung hat. Man findet dort eine gute Auswahl zu Themen wie Typografie, DIY, kreative Arbeitstechniken, Design- und Architekturgeschichte, dazu Theorieklassiker wie etwa Ornament und Verbrechen von Adolf Loos.

Kinderbücherimg_2248

Betritt man die Buchhandlung durch ihren separaten Eingang an der Oranienstraße, fällt der Blick sofort auf die auffallend schön gestalteten Bilderbücher, die auf quadratischen Tischen aus hellem Holz präsentiert werden. Auch wenn man hier zum Teil Titel findet, die es auch anderswo gibt (etwa die neuen illustrierten Harry-Potter-Ausgaben), fällt doch auf, dass es keinerlei süßliche Kinderbücher gibt, sondern nur solche, die grafisch klar und interessant gestaltet sind.

Darüber hinaus

Erwähnenswert ist die Abteilung für Philosophie, Geistes- und Sozialwissenschaften, die zwar kleiner ausfällt als die Bereiche Belletristik und Design, aber doch Wesentliches zu bieten hat, darunter vergleichsweise viele Titel der Taschbuchreihe suhrkamp wissenschaft. Auch gibt es einen gesonderten Bereich für feministische Literatur, die Werke wie etwa Chimamanda Ngozi Adichies Why we should all be feminists bereit hält. Was nicht vorrätig ist, verspricht das Team zu besorgen, nicht nur alle lieferbaren Bücher in deutscher, französischer und spanischer Sprache, sondern auch antiquarische Titel.

Als minimalistisch veranlagter Mensch empfinde ich es als ausgesprochen wohltuend, dass es in dieser Buchhandlung nichts Überflüssiges zu geben scheint. Die Verkaufsfläche ist effizient genutzt: Obwohl nicht besonders viel Raum zur Verfügung steht, gibt es eine bemerkenswert große Anzahl Bücher, die ich am liebsten kaufen würde – bedeutend mehr als in so manch vierstöckiger Filiale einer Buchhandelskette. Dabei wirkt der Raum sehr offen und großzügig; nichts steht eng an eng. Diese Wirkung entsteht durch die Konzentration auf das Wesentliche, die klaren Formen der Einrichtung, den Verzicht auf jegliches Ornament (siehe Adolf Loos). Und es gibt so gut wie keine Non-Book-Artikel, die in manch anderen Buchläden noch in die kleinste Freifläche gestopft werden.

Die Buchhandlung am Moritzplatz ist definitiv einen Besuch wert, zumal auch das Aufbauhaus an sich nicht uninteressant ist. Im Sommer lohnt sich auch ein Abstecher in die an der nächsten Ecke des Moritzplatz gelegenen Prinzessinengärten, wo die Kreuzberger dem urban gardening fröhnen und man unter hohen, alten Bäumen einen Kaffee trinken kann.

img_2253


Prinzenstraße 85
D-10969 Berlin, Kreuzberg
Mo.-Fr.: 10:00-20:00 Uhr
Sa.: 10:00-18:00 Uhr
U 8 Moritzplatz

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Buchhandlung am Moritzplatz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s